Ausbildungsgänge


Grundständige Ausbildung

Das Institut für Heilpädagogische Lehrerbildung ( IHL ) bietet die Möglichkeit, zusätzlich zum Klassenlehrer-Studium am Institut für Waldorf-Pädagogik Witten-Annen eine Qualifikation zu erwerben, um an einer Förderschule in NRW dauerhaft arbeiten zu können.

Zusatzqualifikation Heilpädagogik / Sonderpädagogik

Nach einem ca. 4-jährigen berufsbegleitenden Studium besteht die Möglichkeit, eine staatlich anerkannte unbefristete Unterrichtsgenehmigung zu erhalten.


Fachlehrer-Ausbildung
Nach einem ca. 3-jährigen berufsbegleitenden Studium besteht die Möglichkeit, eine staatlich anerkannte unbefristete Unterrichtsgenehmigung zu erhalten.


Werklehrer-Ausbildung
Nach einem ca. 3-jährigen berufsbegleitenden Studium besteht die Möglichkeit, eine staatlich anerkannte unbefristete Unterrichtsgenehmigung zu erhalten.





Weitere Informationen:

 

Institut für Heilpädagogische Lehrerbildung

* Wir verwenden die männlichen oder weiblichen Bezeichungen in allen Texten geschlechtsneutral und beziehen mit ihnen stets beide Geschlechter gleichberechtigt mit ein.